Eingabehilfen öffnen

  • Inhaltsskalierung 100%
  • Schriftgröße 100%
  • Zeilenhöhe 100%
  • Buchstabenabstand 100%
20230419 Newsroom Header

Veränderungen im Vorstand von msg life und msg nexinsure

Veränderungen im Vorstand von msg life und msg nexinsure

Zum Newsroom

Bei den msg-Gruppenunternehmen msg life ag und msg nexinsure ag wird es Anfang August 2023 zu einer personellen Veränderung im Vorstand kommen.

Bei den msg-Gruppenunternehmen msg life ag und msg nexinsure ag wird es Anfang August 2023 zu einer personellen Veränderung im Vorstand kommen: der Vorstandsvorsitzende Rolf Zielke scheidet nach 15 Jahren aus persönlichen Gründen Ende Juli 2023 aus dem Vorstand beider Gesellschaften aus. Für ihn wird Dr. Andrea van Aubel zum 1. August 2023 neu in den Vorstand von msg life und msg nexinsure berufen und dabei auch den jeweiligen Vorsitz übernehmen.

Dr. Andrea van Aubel ist seit dem 1. Januar 2023 bereits Mitglied im Vorstand der msg systems ag und verantwortet dort den Geschäftsbereich Versicherungen. Diese Rolle wird die promovierte Wirtschaftsmathematikerin auch weiterhin beibehalten. Dr. Andrea van Aubel blickt auf 30 Jahre Berufserfahrung mit IT- und Fachbereichsverantwortungen in der Versicherungsbranche zurück, unter anderem mit Stationen als Chief Operating Officer bei der Zurich-Versicherung und als Chief Information Officer bei AXA. In ihren Positionen hat sie maßgeblich die nächste Generation der Versicherungstechnologie vorangetrieben.

Rolf Zielke kam 2003 zur damaligen FJA Gruppe und wurde 2009 in den Vorstand der FJA AG berufen. Seit 2009 ist Rolf Zielke Vorstand bei der msg life ag und seit 2020 Vorstand bei der msg nexinsure ag. Er wird auch nach seinem Ausscheiden weiterhin als Berater zur Verfügung stehen und die weitere Entwicklung von msg insur:it eng begleiten.

msg insur:it steht für das umfangreichste Lösungsangebot für Versicherer aus einer Hand: Zwei führende Anbieter von ganzheitlichen IT-Versicherungslösungen, msg life und msg nexinsure, bündeln ihre Kräfte und ihr einzigartiges Know-how unter dem gemeinsamen Branding. Mit marktführenden Standardsoftwarelösungen, rund 150 erfolgreich abgeschlossenen Großprojekten und der Expertise von über 40 Jahren sind sie zuverlässiger Partner der Assekuranz für die digitale Transformation und setzen kontinuierlich Maßstäbe in der Verbesserung und Digitalisierung von Versicherungsprozessen.

DTH AR 8930